Vorderlandhus

Adventszeit in der Villa Kamilla

22. Dezember 2017

Villa Kamilla - Weihnachtskrippe

Am Donnerstag vor dem ersten Advent bekamen wir von Frau Juliette Ludescher aus Röthis, eine von ihr selbst entworfene und im Eigenbau entstandene, Weihnachtskrippe geschenkt. So eine richtige Krippe zum Spielen. Mit Heu, elektrischem Licht und tollen, großen Filzfiguren. Die Krippe fand ihren Platz im Schmetterlingsgruppenraum, wo sie täglich mit Begeisterung von den Kindern bespielt wird. Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals ganz herzlich bei Frau Ludescher für das wirklich großzügige Geschenk bedanken.

 

Villa Kamilla - Adventfeier

Am Freitag, den 1. Dezember 2017 fand die traditionelle Villa Kamilla – Adventfeier statt. Alle waren eingeladen die Kinder auf ihrem Laternenumzug rund um das Vorderlandhus zu begleiten. Nach einer kurzen Begrüßung vor dem Eingang der Villa Kamilla, zogen wir mit einem fröhlichen „Ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir….“ los, hoch zum Lindaplätzle. Dort wurden alle Besucher mit einem Laternen-Zauberstab in kleine Weihnachtszwerge verzaubert, die leise durch die Nacht schlichen. Bevor es dann mit unseren Laternen weiter durch den Vorderlandhus – Garten ging, machten wir noch einen kleinen Besuch beim Nikolaus. Auf dem Vorderlandhus-Adventmarkt im Innenhof des Sozialzentrums ließen wir unsere tolle Feier bei Punsch, Apfelküachle und vielen netten Gesprächen ausklingen.

 

Villa Kamilla - Nikolausbesuch

Aufgeregt und voller Vorfreude warteten die „Großen“ am 6. Dezember auf Bischof Nikolaus. Endlich war es soweit, die Triangel erklang, und auf einmal stand er da. Mit Bischofsmütze, langen, weißen Bart und goldenem Stab. Die Kinder sangen ihm zur Begrüßung und zur Entspannung das beliebte Nikolauslied. Im Anschluss daran hörten sie ganz aufmerksam zu, als Nikolaus ihnen aus seinem roten Buch vorlas. Er beschenkte alle Villa Kamilla – Kinder, auch die die an diesem Tag nicht da waren, mit einem feinen Zopfnikolo.  Als kleines Dankeschön dafür, bekam er  von den Kindern einen selbstgestalteten Weihnachtsstern überreicht. Leider konnte Bischof Nikolaus nicht lange bleiben, da noch weitere Kinder auf ihn warteten.  

Danke lieber Nikolaus, dass du uns besucht hast. Wir hoffen sehr, dass du nächstes Jahr wieder kommst.

 

Villa Kamilla – Singen mit den Bewohnern und Bewohnerinnen

Mit viel Freude besuchten die Villa Kamilla – Kinder sowie die Betreuerinnen am 5. und 6. Dezember 2017 die Bewohner und Bewohnerinnen des Vorderlandhus. Gemeinsam sangen „Jung und Alt“  das altbekannte Nikolauslied „Lasst uns froh und munter sein und uns recht von Herzen freuen…..“  Es fanden sehr schöne Begegnungen zwischen den unterschiedlichen Generationen statt.

 

Villa Kamilla – Gesunde Jausenwoche

In der KW 50 vom 11.12. bis 15.12.2017 fand in der Villa Kamilla die „Gesunde Jausenwoche“ statt. Gemeinsam bereiteten wir feine Obstspieße, Smoothies, Brot, Aufstriche, Obst-Amaranth-Joghurt und Orangen-Bananenmus zu. Es wurde gewaschen, geschält, geschnitten, geknetet, gemixt und gerührt und zwischendurch einmal probiert.  Die Rezepte wurden zur freien Entnahme für die Eltern ausgehängt. Essen zubereiten und  dann gemeinsam verspeisen ist eine wichtige pädagogische Aufgabe. Daher sehen wir es als unseren Auftrag, gemeinsam mit den Kindern viele verschiedene gesunde Nahrungsmittel mit viel Freude ganzheitlich zu erforschen.

zurück