Vorderlandhus

Hausball am 24.02.2017

28. Februar 2017

Am Freitag, 24.02.2017, fand unser Hausball unter dem Motto „Alles Clown“ statt. Unter der Leitung und Vorbereitung von Monika Abbrederis trafen sich zahlreiche Bewohner/innen, Tagesgäste und Angehörige in der Aula. Nach einer kurzen Begrüßung durch den GF Erich Gruber startete das Programm mit einer Tanzeinlage unserer ehrenamtlichen Mitarbeiterin Supta, welche zu den Klängen ihrer Heimat Bangladesh wahrlich akrobatische Figuren vorführte. Anschließend folgte eine Aufführung unserer „Villa Kamilla“ mit 11 Kindern und einigen tollen Liedern samt Choreographie. Den Abschluss des Programmteils bildete die hauseigene „Clowngruppe mit Chefclown Hugo“ mit einer eigens für den Nachmittag einstudierten Performance. Für den musikalischen Genuss sorgte die Gruppe „Kummablick“ mit Brunhilde, Silke und Mirko, welche immer den passenden Ton und das passende Lied traf! Die hervorragenden Fotos stammen von Reinhard und Andrea, und unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen Edeltraud, Elisabeth, Herline und Arie unterstützten unser Team bei diesem Fest. Es gab Krapfen und Kuchen für jeden, und es wurde viel gesungen und getanzt. Die Stimmung war hervorragend, und es waren sich alle einig, dass dieses Fest nächstes Jahr eine Wiederauflage bekommt. Ein herzliches „Danke“ an alle, die zum Gelingen dieses Nachmittags beigetragen haben!

zurück