Vorderlandhus

Kulturaustausch in der Aktivierung

28. Juni 2019

Oksana, eine gebürtige Russin, zeigte uns, wie sie in Russland verschiedene Puppen anfertigen. Es gibt Puppen für verschiedene Anlässe und Lebensabschnitte. Wir in der Aktivierung/Tagesgäste machten jede/r eine Fruchtbarkeitspuppe. Alle Tagesgäste und Bewohner/innen waren mit sehr viel Interesse dabei, und als die Puppe fertig war, waren alle sehrstolz darauf. Es war ein lehrreicher und interessanter Nachmittag in der Aktivierung. Ein herzliches Danke an Oksana für den tollen Nachmittag.

zurück