Vorderlandhus

Neue ausgebildete Babysitter/innen im Lebensraum Vorderland

22. Oktober 2015

Es haben insgesamt 16 Jugendliche den Babysitterkurs in Kooperation mit dem Verein "Känguruh" erfolgreich abgeschlossen. Dreizehn Jugendliche wurden in die Vermittlungskartei der Offenen Jugendarbeit Lebensraum Vorderland aufgenommen. Die verbleibenden Jugendlichen werden in der Marktgemeinde Rankweil und in der Offenen Jugendarbeit Meiningen ihre Babysitterdienste anbieten.

Die Jugendlichen wurden in drei Workshops rund um das Thema Babysitting ausgebildet. Hierbei wurde der erste Kontakt mit Kindern und Eltern, Entwicklung des Kleindkindes, alles rund um Spielen, Säuglingspflege, Unfallverhütung sowie Gewalt gegenüber Kindern den Jugendlichen vermittelt.

Die Offene Jugendarbeit Lebensraum Vorderland vermittelt Babysitter/innen in die acht Vorderlandgemeinden. Bei Anfragen wenden Sie sich bitte an Frau Nicoletta Obkircher, Telefonnummer 0676/842973500 oder per Email an ojalvnicoletta@gmail.com

zurück