Vorderlandhus

OJA goes Stand Up Paddeling und Grillen

26. Juli 2019

An einem sommerlichen Nachmittag starteten wir mit sieben Jugendlichen, aus sechs verschiedenen Vorderlandgemeinden, und zwei BetreuerInnen Richtung Bodensee. In Lochau angekommen, erreichten wir nach einem kurzen Fußmarsch die "Stand Up Paddeling Schule", am Kaiserstrand, wo wir freundlich empfangen wurden. Wir zogen uns um, es wurde jeweils eine Schwimmweste und ein Paddel verteilt. Unser Guide erklärte uns, worauf wir achten sollten. Danach fassten wir jeweils ein Board aus und es ging schnurstracks ins Wasser. Zunächst paddelten wir alle knieend, nach einigen Gleichgewichtsübungen standen dann schlussendlich (fast) alle auf dem Board. Wir hatten einen riesen Spaß beim Paddeln. Die Luft und das Wasser hatte eine ideale sommerliche Temperatur, die Stimmung auf dem Wasser am Kaiserstrand, mit Kaiserwetter, war atemberaubend. Später paddelten wir noch alle gemeinsam auf einem riesigen Board, wo alle Teilnehmer Platz fanden und "das Gemeinsame" im Vordergrund stand. Wieder an Land hatten wir genügend Zeit die schöne Gegend, die Sonne zu genießen und uns umzuziehen. Danach ging es gemeinsam an die Pipeline, wo wir am herrlichen Strand gemeinsam gegrillt, gegessen, geredet, gefeiert und den Abend ausklingen ließen. Das wunderbare Naturerlebnis des ganzen Tages übertrug sich auf die Rückfahrt. Wir hatten eine sensationell positive Stimmung im Bus und wir haben miteinander gesungen und gelacht. Es war ein unvergesslich schöner Sommertag.

 
zurück