Vorderlandhus

„Spielzeugfreie Wochen“ in der Villa Kamilla

21. März 2018

In der KW10 und KW11 wurde im Gruppenraum der Schmetterlinge das herkömmliche Spielmaterial in den Urlaub geschickt und durch Alltägliches und selbstgebasteltes Spielzeug ersetzt. Durch das „neutrale“ Spielzeug, welches kaum bis keinerlei Spielvorgabe bietet, konnten die Kinder ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf lassen. Es war sehr interessant zu beobachten, was für tolle Spielverläufe aus den einfachsten Dingen wie leeren Faden- und Klebebandrollen sowie Küchenschwämmen oder leeren Verpackungen entstanden.

zurück