Vorderlandhus

V5-Zertifizierung für unsere Küche – vier von fünf Gabeln erreicht!

4. Dezember 2017

Vor kurzem wurde unsere Küche mit ihrem Team unter der Leitung von Gerhard Nachbaur im Rahmen der „Ländle-Gala 2017“ ausgezeichnet. Das Projekt „Vorarlberg am Teller“ bewertet und zertifiziert Großküchen unter dem Aspekt des regionalen Einkaufs von Lebensmittel. Da unsere Küche über 40 % des Wareneinsatzes bei regionalen Produzenten bezieht (dies sind v. a. Eier, Fleisch, Gemüse und Salat), konnten bei der Zertifizierung auf Anhieb vier von fünf möglichen „Gabeln“ erreicht werden. Dies ist für uns eine Bestätigung der bisherigen Strategie und ein Auftrag, so weiter zu machen bzw. „noch regionaler“ zu werden. Wir freuen uns über diese Auszeichnung und gratulieren dem Küchenteam dazu herzlichst!

zurück