Vorderlandhus

Weihnachten im Vorderlandhus

17. Dezember 2015

Wohlfühlen an den Feiertagen - das ist unser großes Ziel!

Um den BewohnerInnen positive Erinnerungen wieder nahe zu bringen, legen wir bei uns im Haus großen Wert auf die Gestaltung einer weihnachtlichen Atmosphäre. Die gesamte Hausdekoration ist stimmungsvoll gestaltet, an den Adventssonntagen werden selbst  gebackene Kekse gereicht und in kleinen, geselligen Runden werden Weihnachtslieder gesungen. Vielen Bewohnern ist der Besuche eines Weihnachtsmarktes nicht möglich, daher veranstalten wir jedes Jahr unser „Adventmärktle“, im Innenhof des Vorderlandhus. Mit Freude nehmen die BewohnerInnen und Angehörigen daran teil.

Zudem besuchen uns in der Vorweihnachtszeit häufiger Kinder aus Schulen und Kindergärten und stimmen unsere BewohnerInnen mit weihnachtlichen Liedern auf die Adventzeit ein.

Traditionelle Weihnachtsbräuche erinnern an die Weihnachtsfeste vergangener Zeiten, die von unseren MitarbeiterInnen liebevoll vorbereitet und begleitet werden. Die Devise lautet, weg von der Hektik der heutigen Zeit.

zurück